Ruth Ruth 17.12.2020

Thank you!

2020 was a special year to say the least. All the more reason to say thank you, dear customers, partners and friends for your loyalty, your ideas and many great (virtual) talks!

As in the years before, we decided to donate instead of writing greeting cards and really hope that catches everyone's holiday spirit.

All Tideways employees could chose their own purpose and so we donated 250 € each for:

  • ZeSaBo: The charitable Central Warehouse for Donations in Bonn (ZeSaBo) accepts donations and makes them available free of charge to private and institutional customers who care for people in need.
  • Bonner Tafel: The Bonner Tafel is a charitable organziation that saves food and distributes it to people in need.
  • Brot für die Welt: Bread for the World is the globally active development and relief agency of the Protestant Churches in Germany. All across the globe, they empower the poor and marginalised to improve their living conditions.
  • Fistula e.V.: This charitable organization stands up for womens health in developing countries. They support projects and organizations in Uganda and Ethiopia that care for prevention, treatment and re-integration of women with birth-injuries.
  • Save the Children: Save the Children, the world's largest charitable organization for children's rights, does whatever it takes — every day and in times of crisis — to give children a healthy start in life, the opportunity to learn and protection from harm.
  • Amnesty International: Amnesty International is a global movement of more than 10 million people who take injustice personally. They are campaigning for a world where human rights are enjoyed by all.
  • WEISSER RING: WEISSER RING is the only nationwide active victim support organisation in Germany. They are independent from state funding and are committed to help victims of crime.

DANKESCHÖN

2020 war ein außergewöhnliches Jahr, keine Frage! Umso mehr möchten wir uns bei Euch, liebe Kunden, Partner und Freunde, bedanken für Eure Treue, Eure Ideen und viele tolle (virtuelle) Gespräche!

Wie schon in den vergangenen Jahren haben wir uns auch 2020 entschieden, zu Weihnachten anstelle von Grußkarten zu spenden und hoffen, dass das auch in Eurem Sinne ist.

Jede/r Mitarbeiter/in von Tideways konnte einen eigenen Spendenzweck auswählen und so haben wir jeweils 250 € gespendet an:

  • ZeSaBo: Das ZeSaBo übernimmt ehrenamtlich die logistische Abwicklung von Sachspenden in Bonn zugunsten von Geflüchteten, Obdachlosen und Hilfsbedürftigen.
  • Bonner Tafel: Die Bonner Tafel ist ein gemeinnütziger Verein, der sich zur Aufgabe gemacht hat, Lebensmittel zu retten und an bedürftige Bürger zu verteilen.
  • Brot für die Welt: Brot für die Welt ist ein weltweit tätiges Entwicklungswerk der evangelischen Kirchen in Deutschland, das armen und ausgegrenzten Menschen hilft, aus eigener Kraft ihre Lebenssituation zu verbessern.
  • Fistula e.V.: Der gemeinnützige Verein Fistula e.V. setzt sich für Frauengesundheit in Entwicklungsländern ein, unterstützt werden Organisationen und Projekte, die sich ganzheitlich für Prävention, Therapie und Re-Integration von Frauen mit Geburtsverletzungen engagieren.
  • Save the Children: Save the Children ist die größte unabhängige Kinderrechtsorganisation der Welt und setzt sich für die Rechte aller Kinder auf Gesundheit und Überleben, Schule und Bildung sowie Schutz vor Gewalt und Ausbeutung ein.
  • Amnesty International: Amnesty International ist die weltweit größte Bewegung, die für die Menschenrechte eintritt. Amnesty ist unabhängig von Regierungen, Parteien, Ideologien, Wirtschaftsinteressen und Religionen. Die Kampagnen und Aktionen basieren auf den Grundsätzen der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte.
  • WEISSER RING: Der weiße Ring ist ein Verein zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern und ihren Familien. Er bietet umfassende Hilfe für Menschen, die von Straftaten betroffen sind und setzt sich politisch für die Belange der Opfer ein und engagiert sich für die Kriminalprävention.